WE WANT YOU!

In jedem Verein fällt Arbeit an, und diese muss erledigt werden. Das ist bei uns nicht anders.

Hierbei sind wir auf ehrenamtliche Helfer angewiesen. An folgenden Positionen arbeiten bei uns ehrenamtliche Personen und stellen damit den reibungslosen Ablauf, gerade an Spieltagen, sicher. Der Einfachheit halber nutzen wir unten teilweise nur die männliche Bezeichnung, die Posten können natürlich auch von weiblichen Freiwilligen besetzt werden


Wir sind immer auf der Suche nach neuen Helfern in diesen Bereichen:


ORDNER

Die Ordner beginnen 75 Minuten vor Spielbeginn. Die Ordner werden ihren Positionen zugeordnet und sorgen bis Spielende dafür, das alles reibungslos abläuft und kein Ärger aufkommt. Gerade im Bereich der Gästefans ist hier ein ruhiges und besonnenes Verhalten notwendig.

MEDIA-TEAM

Das Media-Team ist für die Präsentation und Aufzeichnung des Teams bei Spielen zuständig. Eine gute Rechtschreibung und Grammatik sind hier Grundvoraussetzung. Zudem sollte man in der Lage sein, mit gängigen Bild- und Videobearbeitungsprogrammen umzugehen.



BETREUER

Die Betreuer sind die gute Seele der Mannschaften. Sie kümmern sich um alle anfallenden Arbeiten rund um die Mannschaft. Zuverlässigkeit und Verschwiegenheit sind hier wichtige Charaktereigenschaften. Denn was in der Kabine passiert bleibt in der Kabine. Ganz wichtig: Auch bei Auswärtsspielen sind sie ein wichtiger Bestandteil der Mannschaft.

LIVETICKER

Der Liveticker ist unser Rohr zur Außenwelt für alle, die das Spiel nicht in der Halle verfolgen können. Eine gute Rechtschreibung und Grammatik sind hier Grundvoraussetzung. Zudem sollte man in der Lage sein, den Spielverlauf interessant wiederzugeben.



KIOSK

Der Arbeitstag im Kiosk beginnt schon weit vor Spielbeginn mit dem Einräumen und Vorbereiten des Kiosk. Es müssen Getränke eingeräumt und das Essen vorbereitet werden. Während des Spiels und in den Drittelpausen nehmen hier die Gäste ihre Getränke und ihr Essen zu sich.  Wenn dann alle Gäste die Eissporthalle verlassen haben, muss der Kiosk wieder auf- und ausgeräumt werden. Danach endet auch der Arbeitstag für das Personal im Kiosk. 

---



OIO – „Off-Ice-Official“


OIO ist der Überbegriff für die „Offiziellen“ neben dem Eis, genau heißt es „Off-Ice-Official“. Dieses Personal braucht gute Regelkenntnisse und macht auch einen extra Lehrgang um eine Lizenz zu erwerben.


STRAFBANKBETREUER

Der Strafbankbetreuer kümmert sich um die Spieler, die aufgrund einer Strafe gerade nicht am Spiel teilnehmen dürfen. Er passt auf, dass kein Spieler unrechtmäßig oder zu früh die Strafbank verlässt und öffnet/schließt die Strafbanktür.

PUNKTRICHTER

Auch der Punktrichter sitzt im Punktrichterstand und schreibt dort den Spielbericht. Sein Arbeitstag beginnt im VIP-Raum weit vor Spielbeginn. Nach Eintreffen der Mannschaften holt er von den Betreuern der Teams die jeweilige Aufstellung und überträgt diese in den Spielbericht. Während des Spiels werden alle Geschehnisse wie Tore oder Strafen in den Spielbericht eingetragen. Nach Spielende wird der Spielbericht komplettiert und an die Schiedsrichter übergeben.


ZEITNEHMER

Der Zeitnehmer bedient die Stadionuhr aus dem Punktrichterstand am Spielfeldrand. Einen besseren Blick auf das Eis hat kaum ein anderer. Vor Spielbeginn muss diese einmal auf Funktion getestet werden, 40 Minuten vor Spielbeginn beginnt die Uhr dann zu laufen und zeigt den Spielern so an, wie lange sie noch Zeit haben, um sich einzuspielen. Nach Spielende werden die Bedienteile wieder abgebaut.

---



UNTERSTÜTZE DIE DEVILS


Solltest du jetzt Interesse an einer der Aufgaben haben, dann melde dich einfach bei uns. Schreib uns ein wenig über dich, zum Beispiel warum gerade du der/die Richtige für den Posten bist. Wir setzen uns dann mit dir in Verbindung und sagen dir, ob wir für die Aufgabe aktuell noch Bedarf haben und wie wir weiter vorgehen.