Mund-Nasenmaske

 

Besondere Situationen erfordern besonders Maßnahmen!

 

In Zusammenarbeit mit unserem Partner S.Cool Sports ging heute eine limitierte Devils-Edition von wiederverwendbaren Mund-Nasenmasken in Produktion. Dabei ist jede Maske ein handgefertigtes Unikat aus Devils-Trikots – jede Maske ist also einmalig im Aussehen.

 

Da in den letzten Tagen die Nachfrage nach unseres Head/Neck-Bands gestiegen ist, haben wir bei unserem Partner S.Cool Sports ebenfalls Nachschub bestellt.

 

Der Preis für eine Mund-Nasenmaske (Devils-Edition, jede ein Unikat) sowie für das Head/Neck-Band liegt bei 15,00€. Beide Artikel können ab sofort vorbestellt werden. Wir rechnen mit einer Lieferzeit von 2 bis 3 Wochen.

 

Mit Eurem Kauf unterstützt Ihr natürlich gleichzeitig unser Projekt #BayernligaDevils.

 

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.


Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


Hinweise für wiederverwendbaren Mund-Nasenmasken

Produktdetails:

•Handgefertigte Einzelstücke (Abbildungen nur beispielhaft)

 

•Material: Innenseite Baumwolle, Außenseite: Polyester (Trikot)

 

•waschbar bis 60° (Farben können verbleichen)

 

•made in Germany

 

•mit seitlicher Einschuböffnung

 

•keine Zertifizierung - nicht medizinisch oder anderweitig geprüft

 

•Größe: OSFA (Einheitsgröße)

Hinweise für Anwender zur Handhabung von wiederverwendbaren Mund-Nasenmasken

 

Personen, die eine entsprechende Maske tragen möchten, sollten daher unbedingt folgende Regeln berücksichtigen:

Die gängigen Hygienevorschriften, insbesondere die aktuellen Empfehlungen des Robert-Koch-Instituts (RKI, www.rki.de) und der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung (BZgA, www.infektionsschutz.de) sind weiterhin einzuhalten.

• Auch mit Maske sollte der von der WHO empfohlene Sicherheitsabstand von mindestens 1.50 m zu anderen Menschen eingehalten werden.

• Beim Anziehen einer Maske ist darauf zu achten, dass die Innenseite nicht kontaminiert wird. Die Hände sollten vorher gründlich mit Seife gewaschen werden.

• Die Maske muss richtig über Mund, Nase und Wangen platziert sein und an den Rändern möglichst eng anliegen, um das Eindringen von Luft an den Seiten zu minimieren.

• Bei der ersten Verwendung sollte getestet werden, ob die Maske genügend Luft durchlässt, um das normale Atmen möglichst wenig zu behindern.

• Eine durchfeuchtete Maske sollte umgehend abgenommen und ggf. ausgetauscht werden.

• Die Außenseite der gebrauchten Maske ist potenziell erregerhaltig. Um eine Kontaminierung der Hände zu verhindern, sollte diese möglichst nicht berührt werden.

• Nach Absetzen der Maske sollten die Hände unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln gründlich gewaschen werden (mindestens 20-30 Sekunden mit Seife).

• Die Maske sollte nach dem Abnehmen in einem Beutel o.ä. luftdicht verschlossen aufbewahrt oder sofort gewaschen werden. Die Aufbewahrung sollte nur über möglichst kurze Zeit erfolgen, um vor allem Schimmelbildung zu vermeiden.

• Masken sollten nach einmaliger Nutzung idealerweise mindestens bei 60 Grad gewaschen und anschließend vollständig getrocknet werden. Beachten Sie eventuelle Herstellerangaben zur maximalen Zyklusanzahl, nach der die Festigkeit und Funktionalität noch gegeben ist.



Impressionen