Devils gehen auf 3G Plus

Liebe Devilsfamily,

wir möchten euch über eine Änderung bei unseren künftigen Heimspielen hinsichtlich der Corona-Maßnahmen informieren.

 

Vorab möchten wir ganz deutlich sagen: Wir haben diese Entscheidung nicht leichtfertig getroffen, aber nach reiflicher Überlegung, Beobachtung sämtlicher Entwicklungen und insbesondere nach einer Auswertung unserer Zuschauerzahlen bei den vergangenen Heimspielen sind wir zu der Entscheidung gekommen, ab dem 01.11.2021 die 3G-Plus-Variante zur Regelung des Einlasses bei unseren Heimspielen anzuwenden.

 

Das bedeutet konkret: Die Teilnahme an unseren Veranstaltungen in der Eissporthalle Donaubad ist ausschließlich durch die Erfüllung der Kriterien – Geimpft, Genesen, PCR-Getestet – möglich. Dafür wird vor Ort keine Maskenpflicht herrschen und eine Rückkehr zur Normalität ist weitgehend möglich. Wir freuen uns, euch damit endlich wieder einen unbeschwerten und ungezwungenen Aufenthalt bei uns zu ermöglichen, auch wenn wir nach wie vor an eure Eigenverantwortung appellieren und uns wünschen, dass ihr grundlegende Hygienemaßnahmen auch weiterhin einhaltet.

 

Allen, auf die das dritte „G“ in Form eines PCR-Tests zutrifft, können wir erfreulicherweise direkt einen annehmbaren Kompromiss anbieten und hoffen, auch euch bei uns in der Eishalle wiederzusehen: Unter dem folgenden Link könnt ihr im Testzentrum am Donaubad Neu-Ulm euren Termin für den Party PCR Test – VfE Ulm/Neu-Ulm e.V. buchen, welcher nur 20,00 € kostet und ausschließlich zu Zeiten in Anspruch genommen werden kann, welche die Gültigkeit des Tests beim Einlass in die Eissporthalle Donaubad am Spieltag garantiert (ACHTUNG! Achtet bitte unbedingt darauf, dass das Testergebnis zum Zeitpunkt des Einlass-Scans noch gültig ist und kommt dementsprechend rechtzeitig vor Spielbeginn).

 

Hier geht’s zum Test: Covid Schnelltest-Zentrum Neu-Ulm

 

Wir freuen uns, euch bald auch ohne Maske wiederzusehen!

 

Mit sportlichen Grüßen

Euer Vorstand

Verein für Eissport Ulm/Neu-Ulm e.V.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0