· 

Vorzeitiges Saisonende bei den Devils

Liebe Devils-Familie,

 

der Bayerische Eissportverband (BEV) hat mit sofortiger Wirkung den kompletten Spielbetrieb aller Altersklassen eingestellt. Demzufolge wird es auch kein Spiel 3 gegen den ESC Kempten „Sharks“ um den Aufstieg in die Bayernliga geben. Wie alle anderen drei Vereine in den PlayOffs warten auch wir gespannt, welche Regelung für die kommende Saison Anwendung finden wird.

 

Natürlich hätten wir nach dieser großartigen Saison gerne ein sportliches Resultat für unser Projekt ALL IN gehabt. Gleichzeitig muss sich jeder der aktuellen Lage bewusst sein und so stehen wir hinter der Entscheidung des BEV und haben gleichzeitig auch den Trainingsbetrieb vorerst eingestellt.

 

Nach all den schlechten Nachrichten ist es aber auch Zeit, auf die beste Saison der Vereinsgeschichte zurückzublicken. Unser Team hat mit unglaublichem Charakter eine Punkterunde der Extraklasse auf das Eis gebracht. Nach erfolgreicher Aufstiegsrunde hieß es bereits Do or Die und wieder konnten wir die heimische Eissporthalle am Donaubad zur Hockey Hell machen und unser Team im Spiel halten.

 

Zu verdanken haben wir diese großartige Saison allen Spielern, Trainer, Betreuern, Ehrenamtlern, Offiziellen, Sponsoren und Fans - kurzum, unserer Devils-Familie.

Wir möchten Euch allen Danke sagen. Wir wünschen Euch einen tollen Sommer. Wir wünschen Euch viel Gesundheit.